Donnerstag, 22. August 2013

Alle Jahre wieder... die Urlaubstasche...

Kennt ihr das auch, dass frau meistens für den Urlaub noch mal schnell eine neue Tasche braucht? Aber auch wirklich immer ändern sich die Bedarfe. Ein Jahr braucht man viel Platz, weil viele Fläschchen fürs Zwergilein mitmüssen, dann eher mal einen Rucksack weil man so viel unterwegs sein möchte..... Tja, und dieses Jahr muss ohnehin wieder eine Wickeltasche mit (die zeige ich euch auch noch mal...), so dass ich eigentlich gerne eine kleine Tasche hätte. Nur ganz für mich. Naja so ziemlich. Also für Portemonnai, Sonnenbrille, Taschentücher, Bonbons...
Und ja, tatsächlich sehr knapp vor dem Urlaub ist sie dann auch wirklich fertig geworden.
Nach dem Ursprungsschnitt habe ich vor etwa 3 Jahren meine allererste Tasche genäht! Der Schnitt war damals aus einer Zeitung für Patchwork-Taschen, auch schon etliche Jahre alt - aus der Sammlung meiner Lieblingsnachbarin. 
Seitdem habe ich diese Tasche immer mal wieder genäht und immer mehr geändert. Vor allem in der Größe. Nun ist diese Tasche von der Maschine gehüpft. Und ich bin sooo glücklich damit!
Ach ja, zum ersten Mal habe ich den Magnetknopf verwendet. Habe ich schon vor längerer Zeit bestellt, aber nun zum ersten Mal genutzt! Und... ich bin begeistert! Super einfach einzusetzen und funktioniert einwandfrei! Und sieht sooo schön aus und professionell, finde ich!
Und nun... bin ich auch zum ersten Mal beim RUMs dabei! Juhu!
LG
Ena


 
Schnitt: Zeitschrift Patchwork-Taschen (Trageriemen geändert, Taschenaufteilung geändert, Größe geändert, Deckel geändert)
Stoff: Happy Kollektion von Hamburger Liebe

Kommentare:

  1. Oh! Sehr, sehr schön geworden! Auch Deine Bilder sind super! Ich glaub ich muss auch mal den Magnetverschluss testen.

    LG
    Evelyn

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Vielen, lieben Dank, Evelyn! Das freut mich!
      Hab grad eine tolle Anleitung für die Magnetverschlüsse bei Pattydoo gefunden: http://www.pattydoo.de/2013/08/berlin-shopper/#more-9262
      ... naja, ich hab bei meiner Tasche nichts gegengelegt, aber hält bis jetzt trotzdem.... ;-)
      LG
      Ena

      Löschen
  2. Wunderschön! Hach, bei so schönen Taschen kann man neidisch werden :-)
    Ein Schnittmuster dafür habe ich schon hier liegen, aber ich traue mich einfach noch nicht ran...
    Also deine Tasche ist echt megaschön!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hey Lucie Lue, danke für Deinen lieben Kommentar! Freue ich mich sehr drüber!!!!
      Lass mich wissen, wie Dein Taschenprojekt ausgegangen ist!
      LG
      Ena

      Löschen
  3. Huhu,

    ich komme gerade von Schnabelina hier rüber gehüpft. Einen schönen Blog hast du dir hier schon aufgebaut. Die Bilder gefallen mir, sie präsentieren schön deine genähten Sachen, lenken nicht ab und schauen halt einfach aus, als ob wirklich viel Liebe drin steckt. Das ist was fürs Auge, da schaut man gerne hin :-D.

    Dein Anfangspost (na gut, dein zweiter ;-)) hat mich übrigens ziemlich an meinen ersten Post Ende letzten Jahres erinnert.

    LG
    Florentine

    AntwortenLöschen

Ich freue mich über Deinen Kommentar! :-)