Dienstag, 2. September 2014

Fotobuch-Täschlein

Ich hab Euch ja schon berichtet, dass es aktuell recht kunterbunt bei uns durcheinander geht.
Eine Sache ist, dass unsere Kleine nun in den Mini-Kiga geht. Ja, irgendwie ist das schon richtig komisch. Dabei gefällt es ihr wirklich gut dort! Aber, wie das so oft der Fall ist, die Mutti braucht noch ein wenig Zeit sich daran zu gewöhnen.  *schnief*

Auf jeden Fall hat jedes Kind in der Gruppe ein kleines Fotoalbum mit Familienbildern oder Bildern von Menschen, die Ihnen nahe sind. Damit sie, wenn sie mal traurig sind, die Bilder anschauen können. Ich hab lange nach so einem kleinen Fotoalbum gesucht. Bin dann bei DM fündig geworden. Aber natürlich nicht sonderlich schön, schönes Plastik, fasst sich leider auch gar nicht gut an...
Also, ruckzuck, Hülle genäht.
Jetzt ist schön. Find ich.

Ich hab es mit 640er Vlieseline gepolstert, da ich den Griff so gerne mag.



Ganz liebe Grüße
Ena



Schnitt & Appli: byEna
Stoff: Westfalenstoff, Junge Linie, Tiere und passende Sterne
linked to: Creadienstag, Crealopee   Sternenliebe von Ina   & Meitlisache & Kiddikram

Kommentare:

  1. Einfach nur schön! Und ich weiß genau was du meinst mit der Eingewöhnungszeit für die Mutti! :-D
    Da erging es mir im letzten Jahr ähnlich! ;-)
    Alles Liebe!

    AntwortenLöschen
  2. Das ist eine wunderschöne Idee vom Kiga, und du hast das Plastikdings vom DM super schön aufgehübscht. Wetten dass... kein Kind so ein tolles Fotoalbum hat!?!!!!!
    Liebe liebe Grüße
    Veronika

    AntwortenLöschen

Ich freue mich über Deinen Kommentar! :-)