Donnerstag, 30. Oktober 2014

Jalka RUMST!

Huhu!
Bevor ich Euch noch die zweite Freya meines Sohnes zeige, hüpfe ich heute endlich rüber zum 2. frisch abgeschlossenen Probenähen. Dieses Mal gab es etwas für mich!!!

Sophie von Näähglück hat ein neues Ebook rausgebracht. Die Jalka-Mama. Dieser Schnitt beinhaltet Leggings, Strumpfhose und Strümpfe (wobei in der netten Probenährunde sogar Schlüppis genäht wurden...!)!

Ich habe die Leggings und Strümpfe genäht. Und mal ehrlich, die Leggings ist echt ne' Wucht und hat eine tolle Passform. Vor einigen Wochen hatte ich ja schon mal eine Leggings nach einem Freebook genäht und war ja auch eigentlich sehr zufrieden mit dem Schnitt. Aber die Jalka sitzt einfach wie angegossen. Da gibt es passformtechnisch nix aber auch gar nix dran zu meckern. Vorallem hat Sophie ganz prima in der Anleitung beschrieben, wie man die Hose perfekt auf seine Beine "zunähen" kann. Da kann man dann wirklich sehr einfach kleine Änderungen vornehmen, damit die Leggings noch viel mehr Spaß machen! 

Die Socken - ich hatte bisher beim Sockennähen immer weggegklickt... warum eigentlich? - sind wirklich schön. Irgendwie habe ich aber doofe Füße und müsste wohl noch ein paar nähen um sie wirklich 100% ig passend für mich zu bekommen, das werde ich auf jeden Fall tun... wenn mal wieder mehr Zeit da ist...  ;-)

Mein Fazit:
Einfach ein gut gearbeitetes Basic-Ebook mit super Passform, dass frau wohl nun die nächsten 1000 Jahre nähen kann - und ich definitiv auch werde! (Ich war Sonntag auf dem Stoffmarkt und hab da noch ein wenig vorgesorgt.... Juhuuuuu).

Ja und damit wären wir dann also bei meinem heutigen RUMS-Thema:
Jalka goes Lederjersey!


Bisher ist mir ja so ein Lederjersey (oder wie auch immer dieser Stoff korrekt heißt!) noch nie unter die Nadel gekommen, ehrlich gesagt hatte ich diese Art von Stoff überhaupt noch nie irgendwo gesehen. Und dann auf dem Stoffmarkt.... hinterlistig zwischen anderen Stoffen versteckt, hat er mich dann angequatscht.... nein angesprungen!!! Tja und es war um mich geschehen. Zu dem Zeitpunkt wußte ich noch gar nichts von einer Jalka... aber dann war für mich sofort klar... aus diesem Stoff muss ich es versuchen (Im Gedenken an meine uralte Lederhose aus den späten 90ern ...)! Also ruckzuck genäht, geht ja auch wirklich flotti so eine Jalka und dann....naja, sollte irgendjemand von Euch mal diesen Lederjersey vernähen: Mind. 1 Nr größer als normal.... mindestens... also bei mir war der extra cm NZ nicht wirklich ausreichend... also ja, ich komme ganz ok rein.... aber mehr als zu einer Stehparty kann ich leider nicht gehen!!! Und ich kann auch nicht mit dem Auto hinfahren... neee evtl. Busfahren... ;-)  Und ich bin seeeehr froh, dass ich die Außennähte nochmal abgesteppt hatte...ist ja doch ganz schön belastet die Naht! *lol*

Ok, wer bis jetzt durchgehalten hat - wo kommt nur der ganze Text her - ... darf jetzt auch Bilder gucken! ;-)










Also merke für die nächste Lederjersey-Leggings: oben mind. 2-4 cm mehr, an den Knien 0,5cm weniger.... ich bin gespannt....! Und ja.... ich brauche gaaaaaanz dringend mehr Lederjersey-Hosen!!!!!! 

Lieber Gruß
Ena

PS: Es scheint ziemlich schwer zu sein diesen Lederjersey zu bekommen... ich weiß aber auch nicht wie dieser Stoff ganz korrekt heißt.... aber falls jemand Interesse hat: Die nette holländische Dame vom Stoffmarkt hat mir Ihre Karte gegeben. Sie hat zwar eigentlich keinen Webshop, aber würde wohl auch verschicken!

Schnittmuster: Jalka-Mama von Näähglück
Stoff: Lederjersey vom Stoffmarkt
linked to: RUMS, Outnow (morgen!)




Kommentare:

  1. Die Leggins ist ja so richtig cool! Toll geworden!!

    Liebe Grüße
    Tanja
    Ommella.blogspot.de

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Tanja, vielen Dank!!!
      Schön, dass Du vorbeigeschaut hast!!!
      LG
      Ena

      Löschen
  2. OMG die ist ja der Hammer geworden, aber bei deiner Figur ist das ja kein Thema <3 <3 <3

    LG Susanne

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke, liebe Susanne!!! *rotanlauf*
      ;o*

      Löschen
  3. So toll die "Lederleggings"! Hätt ich dein Figürchen dann wär das absolut meins. Glg Anna

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Anna! Vielleicht können wir mal tauschen.... ich hätte auch noch gerne eine Free-Leggings! ;-)
      Schön, dass Du hier warst!!!
      GLG
      Ena

      Löschen
  4. Hallo Ena!
    Das sieht super aus!!
    Im Sitzen kommt sie eh nicht zur Geltung ;-))
    Google mal Stretchleder, da wirst Du einiges in der Richtung finden.
    LG Irina

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Huhu Irina! Wie recht Du hast!!! ;-)
      Danke für den Hinweis... da hätte ich ja auch mal drauf kommen können...! *gggg*
      GLG und schön, dass Du hier warst!
      Ena

      Löschen

Ich freue mich über Deinen Kommentar! :-)