Dienstag, 18. November 2014

Buddelbüx in Jeans

Meine zweite Buddelbüx. JA, sie ist keine ECHTE Outdoorhose - da ja nur aus Jeans, aber dennoch schön warm und sehr strapazierfähig, da die Knie und der Po ebenfalls mit Jeans verstärkt wurde.

Außerdem wollte ich zunächst mal den Schnitt testen und sehen wie er meinem Sohnemann so passt.
Und ja, sie passte so gut, dass ich ja dann noch einen genäht habe *klick*

Für diese Buddelbüx habe ich mal den Bestand der abgelegten Jeans reduziert, denn ich habe sogar 3 alte Jeans angeschnitten! Die alten Jeans waren am Hintern durch, aber für Hosen für die kleinen Menschchen reichen die restlichen Beine allemal! ;-)

Gefüttert ist die Hose mit hellgrünem Jersey.








GLG
Ena



Schnitt: Buddelbüx von LuMaLi zu bekommen: HIER
Stoff: Jeans-Recycle
linked to: Outnow (am Freitag), SeasonalSewing, made4boys & kiddikramCreadienstag, Crealopee

Kommentare:

  1. Superschöne Hose, ich muss diesen Schnitt haben für meinen kleinen Rabauken! Lg ingrid

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Huhu Ingrid!
      Jaaa! Das ist definitiv eine Rabauken-Hose!!! Aber wir haben hier nicht nur Rabauken-Jungen... ;-)
      LG
      Ena

      Löschen
  2. supercoole Büx! :o) die macht sicher so einiges mit!
    ich grüß dich herzliche liebe Nachteule ;o*
    Gesine

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebste Nachteule!
      Jep, die muss bei uns auch so einiges aushalten... man beachte das dreckige Knie... das waren max. 1,8 Minuten, in denen ich noch schnell die Speicherkarte für die Kamera aus dem PC ziehen musste, bevor ich mit Kamera in den Garten kam... tja, aber gut, ist ja eine Draußenhose... andere sollen ja angeblich für Fotos präparieren... *pah*! ;-)
      :o*
      Lieb zurück gegrüßt!!!
      Ena
      ;-

      Löschen
  3. Die schaut ja cool aus.... nix besseres als verstärkte Jeans - besonders an den "anfälligen" Stellen... da kann so schnell kein Loch rein kommen :-)!!!
    Liebe Grüße
    Veronika

    AntwortenLöschen
  4. Cool!
    Gefällt mir sehr gut!
    LG *zocha*

    AntwortenLöschen

Ich freue mich über Deinen Kommentar! :-)