Donnerstag, 30. April 2015

Schlichter Rock RUMS

 
 
Huhu!
Ich mag euch heute noch meinen 2. Jersey-Stufenrock von lillesol woman zeigen.
Ganz schlicht.... aber trotzdem nicht ganz ohne, so finde ich.
 
Dieser Schnitt wird wohl einer meiner Basic-Schnitte für den Sommer, wirklich. Gerade durch das Bündchen am Bauch ist er extrem bequem. Seitdem ich auch des Öfteren Bündchen am Bauch trage muss ich ehrlich gestehen, dass ich meine Kids schon beneide, dass sie eigentlich jeden Tag solche Buxen  oder Röckchen tragen....! ;-)
 
 




 
Bis bald!
GLG
Ena

Schnitt: lillesol women No.3 Jersey-Stufenrock
Stoff: ich hab tatsächlich vergessen wie der Stoff heißt.. oh je...
linked to: RUMS, outnow

Mittwoch, 29. April 2015

Mein Rock ist ein wenig ... pluma!

Huhu zusammen!
Ich locke heute den Frühling.... mit einem ratzifatzi-richtig flotti Rock!
Julia von lillesol&pelle hat schon vor 2 Wochen den nächsten lillesol woman-Schnitt rausgebracht. Den No.3 Jersey-Stufenrock.

Ein sehr hübscher Frühlings-/Sommerrock, der richtig schnell genäht ist, gut sitzt und hüsch aussieht, wie ich finde.

Ehrlich gesagt hasse ich ja "kräuseln".. wirklich.. wie die Pest.... daher lege ich normalerweise lieber in Falten... aber ich hab mich während des Probenähens aufklären lassen....und hab mich wirklich mal an das Differenzial meiner Overlock getraut und siehe da: Ena kann kräuseln. Und noch dazu richtig flotti und sehr gleichmäßig!
Julia hat dazu auch schon mal eine Anleitung geschrieben *klick*, die ich als Grundlage genommen habe und dann an meinem Maschinchen raumgedreht habe...

Jetzt aber genug erzählt... hier also meine 2. Teilnahme am MMM!
 






Lieber Gruß 

Ena


Schnitt: lillesol women No.3 Jersey-Stufenrock
Stoff: Pluma grau von lillestoff
linked to: MeMadeMittwoch 

Donnerstag, 23. April 2015

Saila No.2

Huhu Ihr Lieben!
Jahaa nicht wundern, ich bin es wirklich schon wieder. Kaum zu glauben... erst lasse ich ewig nix hören und jetzt schon wieder... ;-)

Ich zeige Euch heute meine 2. Saila.
Also ehrlich gesagt, war diese Saila sogar meine erste.. also nach der ersten Version im probenähen, aber wirklich fertiggestellt wurde sie erst nach der zweiten... ok.. das wird jetzt verwirrend... egal.

Diese Hose hatte ich ursprünglich lang geplant. Sogar lang genäht. Leider habe ich wohl den Fadenlauf nicht so ganz perfekt getroffen (ähöööm), denn leider hat sie sich beim säumen um den Knöchel rum merkwürdig gezogen... so dass ich mich nach einigem hin- und her für eine kurze Version entschieden habe!

Das Schnittmuster ist nun schon das 4 oder 5, dass ich für die liebe Sophie von Näähglück probenähen darf, und.... wie immer ein wirklich sehr gutes Ebook und ein professioneller Schnitt. Was mir am Besten daran gefällt ist die sooo einfache Möglichkeit der Individualisierung des Schnittes an den eigenen Körper. Für mich war das jetzt gar nicht wirklich notwendig, da ich größentechnisch da relativ der Normgröße entspreche (aktuell und außer bei der Körpergröße), aber es war super spannend im Probenähen vorallem die Sailas in größeren Größen zu verfolgen. Nach einigen Anpassungen der ersten Version sind wirklich so was von tolle Hosen entstanden! Ehrlich, richtig tolle Versionen, da solltet ihr unbedingt mal vorbeischauen und mindestens einen Blick riskieren!!!
Die Saila gibt es schnitttechnisch in 2 Längen, lang und dreiviertel. Wie gesagt, meine kurze Version war nur ein Notfall...! ;-)
Und es gibt sogar die Schwangerschaftsversion! Mit der kann ich aber wohl nicht mehr dienen! ;-) 

Nun aber... hier die Bilder.. heute ausnahmsweise mal in schick ;-)

 
 

Habt einen tollen Tag!
GLG
Ena

Stoff: senfiger und schwarzer uni vom örtlichen Stoffdealer
linked to: RUMS, outnow

Mittwoch, 22. April 2015

Mein erstes Mal beim MMM!

Huhu in die Runde!!!
Ja tatsächlich heute meine Premiere beim "MeMadeMittwoch"!
Und das mit einer weiteren Premiere. Ich habe zum ersten Mal eine "richtige" Hose genäht! Also richtig im Sinne von, das kann ich sogar im Büro anziehen und ist aus einem festen - ok, ja bisschen elastisch ist er gsd schon...- Stoff. Halt so eine richtige Hose, die ich bisher nur gekauft habe! 
Gut, ja auf den Bildern leger kombiniert, aber könnte ich mir auch etwas schicker vorstellen....

Das Shirt ist schon aus dem letzten Jahr *klick*

So, genug Einleitung.. hier ist sie!

 
 
 
 
 
So, dann Ihr Lieben... bis bald!
GLG
Ena

 
Schnitt: Hose ist eine Saila von Näähglück, Shirt: Tartufo von CZM
Stoff: Sterne Vicente rot von Swafing, schwarz-weißer Ringel von Lillestoff, grüner uni vom örtlichen Stoffdealer
linked to: 
MeMadeMittwoch

Montag, 20. April 2015

Matschepampe

 
Endlich ist das richtige Wetter für Matschepampe!!!!

Der Sohnemann trägt eine Pattensen *klick*, das Tochterkind trägt einen MixMeGirl von nEmadA (Sogar ein Freebook!!!) und eine Hose nach eigenem Schnitt *klick*.

Tja.. die Sachen drehen jetzt erstmal ein paar Runden in der Waschmaschine... egal... wir hatten Spass!



 
GLG und bis ganz bald!
Ena
 
 
linked to: made4boys & kiddikram  & Meitlisache & myKidwears & Meertje & Nähfrosch