Donnerstag, 29. Oktober 2015

Freya Ladies No.1

Hallo Ihr Lieben!

Wie lange habe ich auf dieses Ebook gewartet.... EWWWWIG gefühlt. Bereits als wir im letzten Jahr die "kleine" Version genäht haben war für mich klar.... diesen Schnitt will ich für mich!!! <3

.... und nun ist sie da.... die "Freya Ladies".... so perfekt und wunderschön! Herzlichen Dank an Kathrin von Finnleys!  

Auch dass ich beim Probenähen dabei sein durfte! <3


Aktuell... ja sogar heute - wenn ich so an mir runterschaue... trage ich ständig Freya. Ist bei dem Wetter ja auch perfekt. 

Aber... ja gut jetzt... genug geschwärmt... jetzt zeige ich Euch meine Erste!
Ganz schlicht, ohne schischi, nur mit meinem Dekostreifen *hier*.

Fotos haben wir im Urlaub in Holland gemacht und großes Lob an meinen Mann.... die Bilder werden immer besser...und ich habe einen Hauch von Lächeln beim Fotografieren gesehen... vielleicht findet er ja doch noch irgendwann Gefallen daran!? ;-)

Ok... Bilderflut.










Habt einen guten RUMS-Tag!
GLG
Ena


Schnitt: Freya Ladies von Finnleys 
Stoff: grauer Sweat von MN Stoffe Holland 

linked to: RUMS, outnow
 
 

Donnerstag, 22. Oktober 2015

"Große-Mädels" Winterkombi

Hallo Ihr Lieben,

heute zeige ich Euch meine Winterkombi für große Mädels von lillesol & pelle! In der Pulli-Version! Es sind im Probenähen ein paar mega schöne A-Linien-Kleider entstanden... aber leider passt das nicht so richtig zu mir. Prima, wenn so ein Schnitt dann immer mehr Optionen bietet! :-)

Diesen rot-weiß gestreiften Sweat habe ich schon lange im Regal liegen, aber noch nicht den richtigen Schnitt dazu gefunden. Und ehrlich gesagt so wirklich gut hat er mir dann im Original doch nicht gefallen.... Aber in der letzten Woche habe ich ihn vernäht gesehen, bei Nachtaktiv *klick*! Und da wusste ich... dieser Stoff wird es! Herzlichen Dank an dieser Stelle für die geniale Inspiration (und danke von meinem Mann, dass ich mal "alten" Stoff verbraucht habe....)!

Und nun gefällt mir mein neuer Pulli - auch wenn es sehr gewagt ist, das gebe ich zu - bombastisch gut!


Für dieses Projekt habe ich zum ersten Mal Knöpfe selbst bezogen. Bei uns im Stoffladen gab es leider nichts passendes in der Farbe und der Art, die ich mir vorgestellt habe. Aber die nette Verkäuferin hatte die rettende Idee! Und... es war einfach, schnell und passt perfekt.

Und ja, wie ihr seht... etwas senfiges muss im Moment an all meinen Sachen sein. <3








 
Ich wünsche Euch einen guten Start in die Restwoche!
GLG
Ena
 
Stoff: Fundus
linked to: RUMS, outnow







Mittwoch, 21. Oktober 2015

"Kleine" Winterkombi

Huhu!

Hier zeige ich Euch das neue Winterkombi-Kleidchen von lillesol & pelle für mein Mädel! <3

Es ist ein hübsches A-Linien Kleid, bestens geeignet für Sweat oder andere dickere Stoffe! Der Kragen ist außergewöhnlich, aber trotzdem einfach zu nähen und schön muckelig am Hals!

Der Schnitt beinhaltet auch eine Shirtversion.

Meine Änderung zum Originalschnitt ist die "Mufftasche". Ich habe, aus Faulheit, einfach ein Jersey-Stück hinter das Vorderteil gesetzt, 2 Nähte - ober- und unterhalb der Tascheneingriffe - und schon hat die Maus eine Mufftasche und kann allerhand Zeugs verstecken!;-)
Außerdem habe ich den Saum mit einem Belegstreifen genäht.







Und morgen gibt's dann die "große" Version in kurz! :-)

GLG
Ena


Schnitt: lillesol und pelle  Basic No.46 Winterkombi Kleid und Shirt
Stoff: Aus dem Fundus, die Vögelchen sind schon bestimmt 2 Jahre alt... geht aber noch! ;-)
linked to: Kiddikram, Meitlisache, outnow

Dienstag, 13. Oktober 2015

Mr. Comet für meinen Mr.

Ihr Lieben,
heute gibt es eine Premiere!

Tadaaaaa...  heute gibt es Bilder von meinem Mann! (Ok, das ist jetzt gelogen, denn er hatte im letzten Sommer seinen Auftritt als Gaderobiere bei der Täschling Premiere.... aber nur ein kleines Bildchen....ähöööm) ABER: Heute hat er was genähtes an. Nur für ihn (solange der Sohnemann nicht reinpasst, wahrscheinlich...)!

Und... ich musste ihn nicht zwingen. Nein, er hat gefragt. Er hat sich auch den Schnitt selber ausgesucht (und gekauft), bei der Gestaltung hatte ich freie Hand. Und er ist zufrieden und trägt den Pulli wirklich häufig.

Daher durfte ich auch ein paar Bilder machen! ;-)



                                          <3 <3 <3









Und hier mein Favorit:



Macht sich gut, oder?

Danke, Hon, dass ich Dich hier zeigen darf! <3

GLG
Ena

Schnitt: Mister Comet von Mialuna
Stoff: blauer Sweat von MN Stoffe Holland
linked to: SeasonalSewing, made4boysCreadienstag

Donnerstag, 8. Oktober 2015

Cosy "Fleece-Pulli"...

... aus Sweat!


Huhu Ihr Lieben,
heute zeige ich Euch das neue woman-Schnittmuster von Julia von lillesol & pelle, den "Fleece-Pulli".
Das fand ich besonders spannend, da dieser Schnitt - allerdings für Kinder - einer der ersten gewesen ist, den ich von l&p genäht habe. Und meine Kinder tragen ihre Fleece-Pullis immer noch sehr gerne.
(Für Jungs *klick* Für Mädchen *klick* *klick*)

Natürlich war ich Feuer und Flamme als Julia Ihr Beispiel gezeigt hat. Eigentlich wollte ich noch einen aus Walk genäht haben... aber... to much to do too little time... ihr kennt das. Aber ist ja nur aufgeschoben, nicht aufgehoben. Und der wunderschöne Walk, den ich aus dem Urlaub aus Österreich aus dem Giesswein-Lagerverkauf  mitgebracht habe, wartet sicher gerne noch ein wenig länger.... ;-)

Aaaalso.... ich habe einen "Fleece-Pulli" aus Sweat genäht. Die vordere Passe ist mit Jersey gefüttert. Da ich nicht so auf Reißverschlüsse an Pullis stehe und ich so eine Knopfleiste schon an einem Kinderpulli getestet hatte, hat auch dieser eine Knopfleiste bekommen.

Dazu sei gesagt, dass dieser Pulli nach der 1. Version im Probenähen genäht wurde, bei der finalen Version ist die vordere Teilung etwas weiter runtergezogen, aber dies wirkt sich wohl vorrangig bei den größeren Größen aus.

Ich mag diesen Pulli wirklich sehr... vorallem der Sweat ist super cosy innen.... perfekt für die kalten Abende!




 
 
Ganz liebe Grüße
Ena
 

Stoff: dunkelblauer Sweat - ich hab leider gar keine Ahnung mehr, wo der her ist, dunkelrot-rote-Ringel von lillestoff und beim Futter-Jersey weiß ich auch nicht mehr wie er heißt... ich geh mich eine Runde schämen... ;-)
linked to: RUMS, outnow

Dienstag, 6. Oktober 2015

Skater - Täschling 2.0

Huhu!
Ich hab hier noch ein Täschling 2.0, den ich Euch bisher unterschlagen habe. Dabei gefällt er mir so besonders gut!
Der Sohnemann hatte sich diesen tollen Skater-Digitaldruck ausgesucht. Bin ich ja ehrlicherweise nicht wirklich begeistert gewesen, aber zusammen mit dem Jeansjersey finde ich es wirklich gut erträglich. Eine richtige Jungshose eben.  Und... Hauptsache er ist glücklich!!!
 
Dies ist die Jerseyversion ohne Knieabnäher. Leider hat die Hose mittlerweile schon einen großen Flicken auf den Knien, aber er ist immer noch extrem gern getragen!
 
 

 







Haltet Euch wacker! Und diese Woche kommt noch was tolles!!!
GLG
Ena

Schnitt: Täschling 2.0 von Allerleikind *klick*
Stoff: Jeansjersey und Bündchen von lillestoff, Digitaldruck aus dem örtlichen Stoffdealer
linked to: Creadienstag, made4boys & kiddikram

Donnerstag, 1. Oktober 2015

#lillestofffestival2015 No.2

Huhu Ihr Lieben!
Ich schon wieder... ja!
 
Ich bin auf den Geschmack gekommen. Es kann wirklich Spaß machen vor der Kamera zu stehen. Die Bilder, die es normalerweise in meinen Blog schaffen macht mein Mann. Ich finde das macht er auch wirklich großartig. ABER. Er macht es nicht wirklich gerne. Ist nicht wirklich mit Freude dabei. Dennoch bin ich natürlich froh, dass er es macht.
Mir zuliebe!
 
Aber an diesem außergewöhnlichen Ausnahmewochenende@ #lillestofffestival2015 hab ich gemerkt, was es für einen Spaß machen kann, wenn der Fotograf auch richtig Spaß an der Sache hat.
Die Bilder vom Samstag, geschossen von der lieben Bea von Wunschkind, hab ich Euch ja gestern schon gezeigt *klick*.
 
Und dann hat die sooo liebenswürdig, verrückte Susanne von muckelie angeboten Bilder von mir zu machen. Was eine Ehre! Ich liebe die Bilder, die sie macht. Und ich liebe ihre Zeichnungen und Ihre Schnitte! Und ich liebe ihre Art! ... ok... genug....
Und ja... Sie hat mich abgelichtet. Und es war sooo lustig! (Ok... nachdem ich der Aufforderung "Schrei" gefolgt bin und sich auf der anderen Seite des Hofes gefühlte 40 Leute umgedreht haben... ja... schreien ohne ton... ok...weiß ich jetzt....)
Und mir gefallen die Bilder riesig gut.
Was sagt ihr?
 
Extra fürs Lillestoff Festival hatte ich mein Logo auf ein Shirt appliziert. Aber nicht irgendein Shirt, sondern das Longsleeve von lillesol und pelle. Ich hatte es probegenäht, allerdings nur Passformrückmeldung gegeben und keine finalen Bilder abgeben können. Und nun war es die perfekte Basis fürs Logo.
Wie Julia von lillesol und pelle natürlich beim lille auf den ersten Blick aufgefallen ist: JA, der Ausschnitt ist etwas vergrößert und die Armbündchen habe ich verlängert. Aber ansonsten schien sie zufrieden!!! winkewinke Julia, schön, dass wir uns mal live gesehen haben!!! ;-)
 
Aber nun die vielen wunderbaren Bilder, wie ich finde, von der mega talentierten Susanne!
Ganz doll Danke sag ich noch mal.... bis bald meine Liebe....!
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
So... das war also meine Nachlese zum Lillesol Festival 2015.
Nächstes Jahr? Auf jeden Fall!!!!
 
Sehen wir uns?
 
Habt's gut!
Eure Ena
 
 
Stoff: schwarzer Viskosejersey und grüner Jersey zum applizieren

linked to: RUMS, outnow