Sonntag, 22. November 2015

#this is not ok.... DER Katalog!

Hallo zusammen,

Susanne von mamimade hat im Sommer eine tolle Aktion gestartet, einen Protestkatalog von Nähbloggerinnen gegen die Ausbeutung von Näherinnen der konventionellen Bekleidungsindustrie unter dem Titel "This is not ok".  Denn jeder der selber Kleidung näht weiß wieviel Arbeit, Zeit und Liebe in diesen Dingen steckt. Ok, Liebe in der konventionellen Modeproduktion lassen wir mal raus... aber Arbeit.. und Zeit.... das ist immens.

Mit unserer Aktion machen wir darauf aufmerksam, dass Mode-Konzerne dafür Verantwortung tragen müssen, dass in ihrer Produktionskette durchgehend Sozial- und Umweltstandards eingehalten werden. Wir finden diese überbordende Profitgier auf dem Rücken von Menschen nicht akzeptabel: Das Menschen 70 Stunden in der Woche und mehr arbeiten - unter Bedingungen, die wir wohl nicht mal einen Tag ertragen würden - und nicht mal genug verdienen um Ihre Familie über Wasser zu halten. Das geht einfach nicht.

Da aber die Mode-Konzerne daran freiwillig nichts großartiges ändern werden ist es wichtig, dass wir was ändern!!!! Ja! Das können wir! WIR sind diejenigen, WIR sind die Verbraucher.... WIR HABEN DIE MACHT! Tatsächlich. WIR müssen NUR auch was tun. Jeder von uns kann sein Verhalten überdenken, sein Kaufverhalten auf den Prüfstand stellen und ändern.

Ich weiß, viele schreien dann sofort... aber Bio und Fair und überhaupt ist sooo teuer. Stimmt, meist ist es teuerer, aber man kann das gesamte Verhalten überdenken. Brauche ich wirklich ständig neue Shirts oder tun es die "alten" nicht auch noch? Kaufe ich nicht lieber statt 5 günstige Sachen eines das mir wirklich überragend gefällt und das ich mit gutem Gewissen und Gefühl tragen mag?

Ich habe diese Entscheidung für mich schon lange getroffen, natürlich gibt es auch bei uns keine 100% Umsetzung, aber das Mindset ist gemacht und ich lebe es tagtäglich. Es schleicht sich so ein und wird ganz selbstverständlich. Und ich bin sehr kritisch beim Konsum geworden. Das spart auch Geld, tatsächlich, wenn man nicht mehr nur "einfach" kauft.

Aber zurück zum eigentlichen Sinn: Ich hatte mich damals auf letzte Rille auch an dem Projekt beteiligt, siehe meinem Post  hier.
Susanne hatte die Reichweite wohl etwas unterschätzt... und nachdem sich mehr als 280 Mädels mit wunderschönen, fairen, selbstgemachten Klamotten und traumhaften Bildern beteiligt hatten... dauerte das ganze Projekt doch etwas länger als gedacht. Aber vor ein paar Wochen war es dann endlich soweit und der Katalog war fertig!!!! Und.... wunderschön!!!! Voller Herzblut und Engagement. Daher an dieser Stelle erstmal:

Liebe Susanne! Ganz herzlichen Dank für Deinen Einsatz und Deine investierte Zeit und Arbeit! Gigantisch!!! Und... es ist wunderschön geworden.<3


Ich finde es großartig, dass der Katalog Wellen schlägt! Unter anderem ein Interview mit Susanne bei Lillestoff - einer der GOTS-zertifizierten Stoffproduzenten. Und.... was ich auch überragend toll fand: MEIN BILD wurde via Lillestoff-FB geteilt! Ich bin fast geplatzt vor Stolz! Das könnt ihr euch gar nicht vorstellen!!!! <3

Ich würde mich wahnsinnig freuen, wenn diese Aktion auch EUCH da draußen noch mehr wachrüttelt und EUCH nicht nur erschrocken schauen lässt, wenn es mal wieder einen schlimmen Bericht im Fernsehen gibt.  IHR KÖNNT ETWAS TUN! ....nein... WIR ALLE MÜSSEN ETWAS TUN.

So... mein Wort zum Sonntag! ;-)

Und... nicht die 100% sind notwendig... ABER anfangen kann jeder. Nein... eigentlich muss jeder...! Und irgendwann gehen hoffentlich allen die Entschuldigungen aus.

In dem Sinne..... alles Liebe!
Ena

Kommentare:

  1. Hey, das war/ist auch ein wirklich schönes Foto. Herzlichen Glückwunsch und
    liebe Grüße
    Irina

    AntwortenLöschen
  2. Der Kommentar wurde von einem Blog-Administrator entfernt.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Sorrrry..... Ich hab auf dem Handy scheinbar irgendwas falsch gedrückt.... Und jetzt isser weg.... Der Kommentar....und ich krieg ihn auch nicht wieder her..,,, oOOOO

      Löschen

Ich freue mich über Deinen Kommentar! :-)