Donnerstag, 31. März 2016

Kiefernzapfen

Hallo Ihr Lieben,
schon einige Wochen ist es her, dass ich vor Freude wohl bis unter die Decke gehüpft bin. Ich bin ausgewählt worden um den neuen Schnitt für Blaubeerstern zu nähen: Den Kiefernzapfen.

Ehrlich gesagt hatte ich gedacht, es wäre ein Kleid, als ich mich zur Bewerbung entschlossen habe. Als ich dann den Schnitt gesehen habe.... ES SIND JA 4 einzelne Teile!!! Bisserl mehr Gedöns als gedacht. ;-) Aber somit ist der Schnitt natürlich sehr wandelbar und auch sehr flexibel. Und es gibt viele Teile für nur "einen" Schnitt! :-)

Ich hatte mich bei meiner Stoffkombi etwas vergriffen und irgendwie gefiel mir mein T-Shirt nicht zum restlichen Outfit. Daher musste es einfach wegbleiben. Daher zeige ich auch nur 3 Teile.
Aber ich glaube, das geht ganz gut so. Mir gefällt`s.


 
 
 
 
 
GLG
Ena
 
 
Schnittmuster: Kiefernzapfen von Blaubeerstern zu bekommen z.B. bei Schnittverhext, aber auch in vielen anderen Shops!

Stoffe von oben nach unten: Alle von Lillestoff - For You Triangle,  Glitzersweat , For You Ringel 
linked to: RUMS

Kommentare:

  1. <3 Wow....dein Kiefernzapfen ist ja wunderschön geworden.
    Und die Stoffkombi gefällt mir auch super!

    Ein mh....ein bisschen hab ich sogar noch von den Stoffen im Laden....mal schauen...vielleicht wird das eine Version von meinem ca. 100 geplanten aktuell. *lach*

    Vielen Dank übrigens fürs verlinken :-*

    Falls du magst, den Glitzersweat hab ich sogar auch noch im Shop. ;-)

    Liebe Grüße
    Lina von Schnittverhext

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hey Lina,
      das ist ja lieb, vielen Dank! Das freut mich sehr! :-)

      Oh ja, das kenn ich! Ich hab auch immer tausend Kombis im Kopf aber dann reicht die Zeit wieder nicht... :-)

      LG
      Ena

      Löschen
  2. Sher hübsch und das klingt wirklich nach einem interessanten Konzept mit den einzelnen Teilen.
    LG
    Kerstin

    AntwortenLöschen

Ich freue mich über Deinen Kommentar! :-)